Zum Inhalt springen
Inhalt

ATP-Tour Von Andre bis Andy: Die Nummern 1 im Bild

Wer hat seit 2000 alles die Nummer 1 der ATP-Weltrangliste inne gehabt? Die 11 Spieler im Bild.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Johnny Torturo (Johnny T.)
    In den Anfangsjahren war ich nie ein grosser Fan von Murray, doch er hat sich gemacht. Endlich jemand der den langweiligen "vom spiel her" Djokovic. ablöst. Damals war ich aber froh das Djokovic Nadal abgelöst hat, und wie! Jetzt aber murray. Passt. Erstaunlich das er so zurück gekommen ist nach dieser Rücken OP oder was das war, dort dachte ich schon er könnte nie mehr an sein damaliges Niveau kommen. Aber er hat sicherlich viel Lendl zu verdanken. Der hat aus ihm einen Sieger geformt.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Claudio Casutt (Claudio Casutt)
    Super, dass es Andy Murray endlich gepackt hat! Mit seiner harten Arbeit, seinem Ehrgeiz und seinem unglaublichen Willen hat er sich das wirklich redlich verdient
    Ablehnen den Kommentar ablehnen