Zum Inhalt springen

ATP-Tour Wawrinka bei Gstaad-Jubiläum dabei - kommt auch Federer?

Zum 100-jährigen Jubiläum der Swiss Open in Gstaad wird Stan Wawrinka im Saaneland antreten. Die Organisatoren haben zudem noch die leise Hoffnung, Roger Federer für das Jubiläumsturnier zu gewinnen.

Stan Wawrinka klatscht mit dem Schläger.
Legende: Wieder dabei Nach einem Jahr Pause tritt Stand Wawrinka diesen Sommer in Gstaad an. EQ Images

Stan Wawrinka (ATP 9) dürfte die Setzliste beim 100-Jahr-Jubiläum der Swiss Open in Gstaad (25. Juli bis 2. August) anführen. Neben dem Romand werden heuer auch andere Topspieler im Saaneland antreten. Herausgefordert wird Wawrinka vom Spanier Feliciano Lopez (ATP 12) und dem Belgier David Goffin (ATP 21).

Alle Turniersieger seit 2009

Am Start erwartet werden auch alle ehemaligen Turniersieger seit 2009: Thomaz Bellucci (2009 und 2012), Nicolas Almagro (2010), Marcel Granollers (2011), Michail Juschni (2013) und der aktuelle Titelhalter Pablo Andujar.

Die Organisatoren haben ausserdem immer noch die Hoffnung, Roger Federer ans Jubiläumsturnier locken zu können. Dies dürfte vor allem von Federers Abschneiden in Wimbledon abhängen. Vor zwei Jahren entschloss sich der Baselbieter auch erst kurzfristig zur Teilnahme, nachdem er in Wimbledon viel früher als erwartet in der 2. Runde gegen Sergej Stachowski ausgeschieden war.