Zum Inhalt springen
Inhalt

Davis Cup Kämpfer «Delpo»: Mit gebrochenem Finger zur fantastischen Wende

Angeschlagen und mit dem Rücken zur Wand kämpfte sich Juan Martin del Potro gegen Marin Cilic heroisch zurück und krönte sein Traum-Jahr.

Legende: Video Argentinische Davis-Cup-Sieger im Freudentaumel abspielen. Laufzeit 02:06 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 28.11.2016.

2 Games hätte Marin Cilic beim Stand von 7:6 (7:4), 6:2, 5:5 aus seiner Sicht noch benötigt, um Kroatien den 2. Davis-Cup-Titel zu sichern. Doch es kam anders: Juan Martin del Potro drehte das Match und im Anschluss holte sein Landsmann Federico Delbonis den entscheidenen Punkt zum 3:2-Sieg für Argentinien.

Ich war so knapp davor, nie mehr zu spielen.
Autor: Juan Martin del Potro

Dabei musste «Delpo» im kräftezehrenden 5-Stünder gar eine Verletzung beklagen. «Es ist passiert, als ich im 5. Satz versucht habe, einen Ball zu fangen», erklärte er im Anschluss an das Match. Er habe sich dabei einen Bruch im Finger zugezogen.

Juan Martin del Potro
Legende: Wird verarztet Juan Martin del Potro im 5. Satz. Getty Images

Unter Maradonas Augen zum «grössten Karriere-Sieg»

Für den verletzungsgewohnten Kämpfer kein Problem: Getragen von einer tobenden Menge Auswärtsfans inklusive Edel-Anhänger Diego Armando Maradona biss er sich durch und holte am Ende «einen der grössten Siege meiner Karriere».

Ein grandioser Triumph in einer grandiosen Saison: Gestartet war der «Turm von Tandil» im Februar nach einer fast 2-jährigen Verletzungspause nämlich als Weltnummer 1045. Gegen alle Vorzeichen kämpfte er sich auf der Tour sechsmal bis mindestens in die Viertelfinals und gewann das Turnier von Stockholm. Den absoluten Höhepunkt erreichte er in Rio mit der Silbermedaille.

Trotz «Achillesferse» Handgelenk dabeigeblieben

Dabei stand seine Karriere nach der bereits zweiten langwierigen Handgelenksverletzung auf der Kippe. «Ich war so knapp davor, zurückzutreten und nie mehr zu spielen», gestand Del Potro. Bevor er sich in einem emotionalen Moment dem Publikum zuwandte: «Danke all jenen, die mich vor einem Rücktritt bewahrt haben.»

Legende: Video Die Hand Gottes wird zur Siegerfaust abspielen. Laufzeit 01:36 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 28.11.2016.

Sendebezug: Radio SRF 3, Morgenbulletin, 28.11.16, 08:30 Uhr