Zum Inhalt springen

Header

Heinz Günthardt und Belinda Bencic.
Legende: Der Captain und seine Teamleaderin Heinz Günthardt und Belinda Bencic. Keystone
Inhalt

Aufstiegs-Playoffs als Ziel Fedcup-Team gegen Italien in Bestbesetzung

Für die wichtige Begegnung gegen Italien kann Captain Heinz Günthardt aus dem Vollen schöpfen.

Am 9. und 10. Februar trifft das Schweizer Fedcup-Team in Biel auf Italien. Captain Heinz Günthardt kann dabei auf das bestmögliche Aufgebot zurückgreifen:

  • Belinda Bencic (WTA 43)
  • Stefanie Vögele (WTA 86)
  • Viktorija Golubic (WTA 106)
  • Timea Bacsinszky (WTA 112)
  • Jil Teichmann (WTA 154)

Das Schweizer Fedcup-Team war im April des letzten Jahres aus der Weltgruppe 1 abgestiegen. Gewinnt man in Biel gegen Italien, ginge es im April um den direkten Wiederaufstieg.

Video
Schweizer Fedcup-Team steigt aus Weltgruppe 1 ab
Aus sportpanorama vom 22.04.2018.
abspielen

Bei den Italienerinnen lauten die bekanntesten Namen Camila Giorgi (WTA 27) und Sara Errani (WTA 122).

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.