Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Qualifikation im Fed Cup Osaka unterliegt nach Fehlerorgie: Japan liegt zurück

Naomi Osaka verliert gegen die Spanierin Sara Sorribes Tormo in 2 Sätzen. Japan liegt im Fed-Cup-Duell 0:2 zurück.

Naomi Osaka.
Legende: Völlig von der Rolle Naomi Osaka. Getty Images

Der Fed Cup hat seine erste grosse Überraschung: Die ehemalige Weltnummer 1 Naomi Osaka unterliegt der Spanierin Sara Sorribes Tormo (WTA 78) nach einem Horrorstart diskussionslos 0:6, 3:6.

Die Japanerin gab ihre ersten 10 (!) Punkte bei eigenem Aufschlag allesamt ab. Insgesamt unterliefen ihr 50 unerzwungene Fehler (bei 19 Winnern).

Spanien auf Kurs

Im 2. Einzel im spanischen Murcia setzte sich Carla Suarez Navarro gegen Misaki Doi 6:3, 6:4 durch. Damit liegen die Spanierinnen nach dem 1. Tag im Quali-Duell mit Japan 2:0 vorne.

Der Sieger wird im April als eines von 12 Ländern am Finalturnier teilnehmen können.

Suarez Navarro bodigt Doi in 2 Sätzen
Aus Sport-Clip vom 08.02.2020.

Mehr aus Fed CupLandingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen