Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

2. Tag Wimbledon live bei SRF Federer am Dienstagnachmittag auf dem Centre Court

Roger Federer bestreitet seinen ersten Einsatz bei den All England Championships am Dienstag auf dem Centre Court ab ca. 16 Uhr.

Roger Federer winkt mit der linken Hand.
Legende: Blickt seiner Startaufgabe gelassen entgegen Roger Federer. imago images

Der Dienstag in Wimbledon wartet aus Schweizer Sicht mit zwei Programmpunkten auf. Nebst Roger Federer, dem einzigen Swiss-Tennis-Vertreter im Männer-Tableau an der Church Road, greift auch Belinda Bencic ins Turnier ein. Jil Teichmann dagegen kann noch einen weiteren Ruhetag einziehen und ist erst am Mittwoch erstmals gefordert.

Der 8-fache Champion darf bei seiner Rückkehr an seinem Lieblings-Grand-Slam-Turnier nach 2 Jahren auf dem Centre Court ran. Seine Partie gegen Aussenseiter Adrian Mannarino (FRA/ATP 41) wurde als zweite angesetzt. Den Auftakt am 2. Turniertag auf dem Hauptplatz machen um 14:30 Uhr Schweizer Zeit Ashleigh Barty und Carla Suarez Navarro. Der «Maestro» dürfte ab ca. 16 Uhr sein 22. Wimbledon-Turnier lancieren (live bei SRF zwei).

Video
Federer im Vorfeld: «Es ist alles anders – unglaublich»
Aus Sport-Clip vom 26.06.2021.
abspielen

Bencic folgt am Dienstagabend

Da der Regen die Matches auf den ungedeckten Plätzen am Montag um fast 5 Stunden verzögert hat, wurde die Erstellung des Spielplans für die Organisatoren zu einer grossen Herausforderung. Die Partien auf dem Centre Court und Court No. 1 konnten zeitig festgelegt werden, der Grossteil der Spielansetzungen folgte erst knapp eine Stunde vor Mitternacht.

Live-Tennis aus Wimbledon bei SRF

Box aufklappenBox zuklappen

Am Dienstag wird ab 14:30 Uhr live auf SRF zwei (später auf SRF info) sowie in der Sport App vom 2. Turniertag in Wimbledon übertragen. Natürlich können Sie auch bei den Matches von Federer und Bencic hautnah dabei sein (inkl. Ticker). Zudem bieten wir den Vollservice von den 3 Hauptplätzen mit unkommentierten Streams in voller Länge an.

Bencic (WTA 11) erfuhr darum erst spät, dass sie am Dienstag etwa gegen 20 Uhr auf Platz Nr. 12 gegen die Slowenin Kaja Juvan (WTA 102) anzutreten hat. Teichmann (55) dagegen ist gegen Camila Giorgi (WTA 62) sogar erst am Mittwoch an der Reihe.

SRF zwei/info, sportlive, 28.06.2021 14:30 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Margrit Naef  (Margrit Naef)
    Ich drücke Roger Alle Daumen und wünsche ihm viel Kraft und Energie für die kommenden 2 Wochen. Ich wage zu träumen……..