Zum Inhalt springen

Header

Video
Zusammenfassung Golubic - Kudermetowa
Aus Sport-Clip vom 28.06.2021.
abspielen
Inhalt

3-Satz-Sieg gegen Kudermetowa Golubic kämpft sich in Wimbledon in die zweite Runde

  • Viktorija Golubic (WTA 66) bezwingt in der ersten Runde von Wimbledon die Russin Veronika Kudermetowa (WTA 32) in 3 Sätzen mit 3:6, 6:1, 11:9.
  • Beinahe 3 Stunden standen sich die beiden Spielerinnen in einer umkämpften Partie gegenüber.
  • Gegnerin in der nächsten Runde ist die Amerikanerin Danielle Collins (WTA 48).

Zwei Jahre lang musste Viktorija Golubic auf die Rückkehr des Rasen-Klassikers in Wimbledon warten – und dann sorgte auch noch Regen für einen typisch britischen Fehlstart. Mit den fast schon traditionellen Verzögerungen durch das Londoner Wetter konnte die Partie der Schweizerin erst mit beinahe 5 Stunden Verspätung begonnen werden.

Die Umstände schienen zumindest auf Seiten von Golubic ihren Tribut zu fordern. Die 28-Jährige erwischte keinen idealen Start in ihre Erstrundenpartie gegen die Russin Veronika Kudermetowa. Nach ausgeglichenem Beginn gelang der 24-Jährigen aus Kasan der Servicedurchbruch zum 4:2, um sich kurz darauf den 1. Satz zu sichern.

Viktorija Golubic.
Legende: Musste in der ersten Runde hart kämpfen Viktorija Golubic. Keystone/Archiv

Leistungssteigerung von Golubic

Der verlorene Startsatz schien für die Zürcherin der richtige Weckruf gewesen zu sein. Golubic konnte sich deutlich steigern. Insbesondere die Länge ihrer Schläge wusste die Schweizerin zu verbessern, Kudermetowa bekundete deutlich mehr Schwierigkeiten mit der Spielweise ihrer Gegenspielerin. Obwohl Golubic ihren Service im 2. Durchgang einmal abgeben musste, sicherte sie sich den Satz mit 6:1.

Umkämpfter 3. Durchgang

Ähnlich wie der 2. Satz war Umgang Nummer 3 hart umkämpft. Gleich zu Beginn konnten beide Spielerinnen, die sich noch nie gegenübergestanden hatten, je ein Break realisieren. Der Servicedurchbruch von Golubic schien lange die Vorentscheidung gewesen zu sein. Doch nach abgewehrten Matchbällen gelang Kudermetowa das Rebreak zum 5:5.

Video
Der Matchball bei Kudermetowa - Golubic
Aus Sport-Clip vom 28.06.2021.
abspielen

So entwickelte sich die Partie zu einem richtigen Marathonmatch. Gleich viermal hielt Golubic ihren Aufschlag, als sie gegen den Matchverlust servierte. Am Ende konnte die Zürcherin die Partie doch noch siegreich gestalten. Nach 2:45 Stunden entschied sie den 3. Satz mit 11:9 für sich. In der zweiten Runde bekommt es Golubic am Mittwoch mit der US-Amerikanerin Danielle Collins (WTA 48) zu tun.

SRF zwei, sportlive, 28.06.2021, 14:30 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Töbu Merz  (Saibot Zrem)
    Das passt zum heutigen Tag!
  • Kommentar von Potter Harry  (Lord)
    Super v. VG !!!! VG hat die Spieltechn. Fähigkeiten um erfolgreiches Rasentennis zu spielen!
    Geduld u. Nerven behalten- irgendwann muss/wird der Exploit kommen!
  • Kommentar von wil vonier  (wil.vonier)
    super - dass Golubic endlich einen 3 satz match zu ihren Gunsten entscheiden konnte - super -
    wir haben ua auch schon leidige niederlagen gesehen - deshalb und umsomehr -
    YOU can do it if YOU w'ant't it
    weiter so
    forza Golubic