Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

3. Tag an den US Open Round-up: Serena Williams gewinnt Generationen-Duell

Serena Williams.
Legende: Zeigte grosse Emotionen Serena Williams. imago images

Serena Williams kriegt rechtzeitig die Kurve

Nicht wenige Zuschauer staunten, als sich Cathy McNally (WTA 121) gegen Serena Williams (WTA 8) den 1. Umgang mit 7:5 sicherte. Obschon die 23-fache Grand-Slam-Championne zeitweise mit sich haderte, fand Williams einen Weg zurück in die Partie. Mit dem Break zum 4:2 im 2. Satz riss die 37-Jährige das Ruder endgültig herum. Williams überliess ihrer 20 (!) Jahre jüngeren Landsfrau in der Folge nur noch 2 Games und siegte am Ende mit 5:7, 6:3, 6:1. McNally hatte in der Startrunde Timea Bacsinszky ausgeschaltet.

Video
McNally lässt Bacsinsky in Runde 1 keine Chance
Aus Sport-Clip vom 27.08.2019.
abspielen

Coric am Rücken verletzt

Eine der Top-Paarungen der 2. Runde bleibt ungespielt. Der Kroate Borna Coric (ATP 12) kann wegen einer Rückenverletzung nicht gegen den Bulgaren Grigor Dimitrov (ATP 78) antreten. Zuvor hatte Coric Jewgeni Donskoi in 3 Sätzen besiegt und nicht den Eindruck hinterlassen, verletzt zu sein.

Coric
Legende: Eine Rückenverletzung bremst ihn Borna Coric. imago images

Nishikori in Runde 3

Vorjahres-Halbfinalist Kei Nishikori hat sich in die 3. Runde gekämpft. Der an Nummer 7 gesetzte Japaner schlug den Amerikaner Bradley Klahn (ATP 108) in 2:44 Stunden mit 6:2, 4:6, 6:3 und 7:5.

Barty ohne Satzverlust weiter

Im Gegensatz zum etwas wackeligen Auftakt gegen Sarina Dijas gab Ashleigh Barty gegen die Einheimische Lauren Davis (WTA 73) keinen Durchgang ab und siegte mit 6:2, 7:6 (7:2). Die nächste Gegnerin der australischen Weltnummer 2 heisst entweder Maria Sakkari (WTA 29) oder Shuai Peng (WTA 110).

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 26.08.19, 23:15 Uhr

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Erich Singer  (liliput)
    Jetzt müssen wir den Schreihals halt weiter ertragen.....
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Suat Ulusoy  (SuatU)
    Toller Auftritt von Cathy McNally! Furchtlos und bereits eine richtige Allrounderin. Spielt einen guten Slice, rückt ans Netz vor, spielt zwischendurch gar S&V. Imponierend auch bei der anschliessenden Pressekonferenz. Eine selbstbewusste, gut reflektierende junge Frau. Mit Gauff, McNally und Anisimova haben die USA gleich mehrere riesige Talente im Teenager-Alter. Serena anderthalb Sätze sehr fehlerhaft. Kein Vergleich zur Startpartie gegen Sharapova.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen