Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Die grossen Abwesenden 2021 Federer-Nadal: Das Duell, das es in New York wohl nie geben wird

Roger Federer und Rafael Nadal haben bei den US Open noch nie gegeneinander gespielt. Das wird sich 2021 nicht ändern.

Roger Federer und Rafael Nadal beim «Match in Africa» 2020.
Legende: Nicht New York, sondern Kapstadt Roger Federer und Rafael Nadal beim «Match in Africa» 2020. Keystone

Die Liste der Abwesenden im Männer-Tableau bei den US Open ist prominent besetzt. Neben Titelverteidiger Dominic Thiem werden auch Roger Federer und Rafael Nadal im «Big Apple» fehlen. Die beiden Dauer-Rivalen schlagen sich mit Verletzungen herum und haben die Saison vorzeitig beendet.

Damit ist klar, dass es auch 2021 in New York nicht zu einem Duell Federer - Nadal kommen wird. Denn kaum zu glauben: Obwohl der Baselbieter und der Mallorquiner von ihren 40 Duellen 14 Partien auf Grand-Slam-Stufe ausgetragen haben – bei den US Open trafen sie nie aufeinander.

Letzte Chance 2022?

Das hat mehrere Gründe: Viele Jahre waren Federer und Nadal als die beiden topgesetzten Spieler in verschiedenen Tableau-Hälften und schafften es nie gemeinsam in den Final. Später verhinderten frühe Niederlagen oder gar Turnier-Verzichte ein mögliches Duell.

Und so muss sich die Tennis-Welt wohl damit abfinden, dass es die Affiche Federer - Nadal bei den US Open nie geben wird. Schliesslich steht in den Sternen, ob das Duo 2022 (oder später) noch einmal am Start sein wird.

Federer und Nadal in New York


Federer
Nadal
20003. Runde
----
2001Achtelfinal----
2002Achtelfinal----
2003Achtelfinal2. Runde
2004Sieg2. Runde
2005Sieg3. Runde
2006SiegViertelfinal
2007SiegAchtelfinal
2008SiegHalbfinal
2009FinalHalbfinal
2010HalbfinalSieg
2011HalbfinalFinal
2012Viertelfinal----
2013AchtelfinalSieg
2014Halbfinal----
2015Final3. Runde
2016----Achtelfinal
2017ViertelfinalSieg
2018AchtelfinalHalbfinal
2019ViertelfinalSieg
2020--------
2021--------
Video
Archiv: Das letzte Duell Federer-Nadal in Wimbledon 2019
Aus Sport-Clip vom 12.07.2019.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Fred Savage  (Fred(T/B))
    Ich liebe die Evolution wie sich die Rivalität entwickelt hat. Bei Fedal Matches gibt es kein zu jung oder zu alt.
    Für mich ist vielleicht Djokovic und nadal die beste Rivalität und dann djoko vs federer .....aber Federer vs nadal ist die bedeutendste , nicht nur im Tennis sondern in Sport history
  • Kommentar von Marc Nager  (Manager)
    Leider äusserst enttäuschend, dass die Schweizer Volleyball-Damen die Gruppenphase nicht überstanden haben und auch keinen einzigen Sieg verbuchen konnten. Aber sie haben gekämpft und alles gegeben. Das war schön zu sehen und lässt hoffen auf die Zukunft. Also, Kopf hoch und weiter geht’s. Beim nächsten Mal wird’s schon besser klappen.