Zum Inhalt springen

Header

Video
Bencic kommt gegen Keys nicht auf Touren
Aus sportlive vom 28.05.2015.
abspielen
Inhalt

Grand-Slam-Turniere Keys wirft Bencic aus dem Turnier

Belinda Bencic hat an den French Open eine Lehrstunde von Madison Keys erhalten. Gegen die Amerikanerin blieb die Schweizerin in der 2. Runde chancenlos und schied nach einer deutlichen 0:6, 3:6-Niederlage aus.

Genau eine Stunde dauerte der zweite Auftritt von Belinda Bencic in Roland Garros. Nach dem souveränen Auftakt gegen Daniela Hantuchova wurden der Ostschweizerin in Runde 2 die Grenzen deutlich aufgezeigt. Gegen die an Position 16 gesetzte Madison Keys geriet Bencic von Beginn weg in Rücklage. Nach nur 27 Minuten musste sie den ersten Durchgang mit der Höchststrafe von 0:6 abgeben.

Im 2. Umgang fand die 18-jährige Bencic dann zwar besser ins Spiel, führte sogar mit 3:1. Doch Probleme beim Service machten ihr einen Strich durch die Rechnung. Gegen die stark agierende Keys wog dieses Defizit zu schwer. Beim Stand von 3:5 aus Sicht von Bencic verwertete die Amerikanerin ihren 3. Matchball.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen