Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Als das Wimbledon-Dach 2009 seine Premiere feierte abspielen. Laufzeit 01:11 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 24.06.2019.
Inhalt

No. 1 Court neu mit Dach Das «Wimbledon Roof» erhält Verstärkung

Vor 10 Jahren kam in Wimbledon erstmals das Centre-Court-Dach zum Zug. Nun wurde nachgerüstet.

Die Wetterprognosen für den Wimbledon-Start sind vielversprechend: viel Sonne, warme Temperaturen und keinen Regen sagen die Meteorologen voraus.

Wie lange dieses Hoch allerdings anhält, ist unklar. Was aber klar ist: In diesem Jahr wird erstmals in zwei Stadien gespielt, selbst wenn es «Cats and Dogs» regnen sollte. Der No. 1 Court verfügt wie der Centre Court nun ebenfalls über ein Dach. 112 Tonnen Stahl wiegt die Konstruktion, die identisch ist mit jener über dem Centre Court.

Grosse Eröffnungs-Show

Die neue «Halle» wurde Mitte Mai mit grossem Pomp und zahlreichen Stars eingweiht. So waren unter anderem die ehemaligen Sieger John McEnroe, Martina Navratilova und Venus Williams für ein Exhibtion-Match zugegen.

Das Dach des Centre Courts feiert derweil sein 10-jähriges Jubiläum. Erstmals wurde es 2009 im Achtelfinal zwischen Dinara Safina und Amélie Mauresmo eingesetzt. «Ein historischer Moment», wie unser Tennis-Kommentator Stefan Bürer damals sagte (siehe Video oben).

Wimbledon live auf SRF

SRF überträgt ab Montag, 1. Juli, live aus Wimbledon. Im Fernsehen auf SRF zwei oder SRF info sowie in der Sport App sind Sie bei Schweizer Spielen live dabei. Welche Partien sonst noch übertragen werden, entnehmen Sie bitte jeweils unserer Sport App. Wir wünschen gute Unterhaltung!

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Louis Berthold  (Louis Berthold)
    Herrlich was du dir zusammenreimst nur um Novak immer wieder zu entschuldigen...
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Fred Savage  (Fred(T/B))
    Fortsetzung:Was für Nadal Sand ist,das ist für novak indoor matches and night session matches,also perfekte Verhältnisse wie bei den Australien open und wie den WTFinals.Deshalb war novak auch in seiner erfolgreichsten zeit von 2012-15 in indoor matches ungeschlagen. ei diesen 2 großen hartplatz turniere hat novak seit2011 gegen die die BIG 4 in 19 spiele nur 2 mal verloren-ähnlich stark ist die Statistik von nadal gegen die big 4 in Paris.DAS NUR ZUM THEMA NEUES DACH auf dem
    court1 von mir
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Jan Smulders  (Jan Smulders)
      Soviel zum THEMA VERSTÄNDLICH SCHREIBEN!!!
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    2. Antwort von Erich Singer  (liliput)
      Ist einfach unverständlicher "Stuss" den sie da zusammen schreiben, wie Immer!!
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Fred Savage  (Fred(T/B))
    Bin froh das court 1 jetzt auch einen dach hat. ach bedeutet gleich=VORTEIL FÜR DJOKOVIC.Novaks größter Gegner auf dem platz ist die hitze und der wind,deshalb gewann er alle 7 finals incl 7 halbfinals bei den Australien open in der night session und nur 3 von 8 bei den US OPEN .Seit die US OPEN2015 einen dach haben ist er auch da so gut wie unschlagbar, da das wetter seit2015 fast immer für novaks Verhältnisse mitspielt. Bin gespannt,auf paris nächstes jahr mit dem neuem dach d.h.
    weniger wind
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Nico Reichmann  (Nico)
      als ob novak mehr mühe hätte mit wind als die anderen top spieler. sein langweiliges grundlinienspiel sollte ja nicht so windanfällig sein...
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    2. Antwort von Fred Savage  (Fred(T/B))
      Reichmann.Ich hab ihnen schon einmal gesagt,dass das wetter für den Technik BESSEREN Spieler ein nachteil ist wie beim Fußball,wenn es schneit oder stark regnet ist es ein nachteil für die technisch bessere Mannschaft.Da Novak der beste Spieler dieses Jahrzehnt ist und kein einziger gegner technisch besser als djokovic ist Außer nadal auf Sand. Also sie wissen das die hitze auch ein Bestandteil des wetter ist wie der wind-jetzt schreib weiter deine standart Sätze wie du wiedersprichst dich usw
      Ablehnen den Kommentar ablehnen