Round-up: Nadal zaubert gegen Kusnezow

Rafael Nadal fegt in der 3. Runde Andrej Kusnezow mit einem diskussionslosen 6:1, 6:4, 6:2-Sieg vom Court. Titelverteidiger Novak Djokovic profitiert zum zweiten Mal von einem Freipass und für Marin Cilic sind die US Open bereits zu Ende.

Video «Entfesselter Nadal lässt Kusnezow keine Chance» abspielen

Entfesselter Nadal lässt Kusnezow keine Chance

1:13 min, vom 3.9.2016

Wie ein Wirbelwind fegte Rafael Nadal durch das Arthur Ashe Stadium. Seinem Drittrunden-Gegner Andrej Kusnezow blieb über weite Strecken nur das Staunen. Lediglich im 2. Satz konnte die Weltnummer 47 dem Spanier Paroli bieten. Die 2 Breaks des Russen beantwortete Nadal seinerseits aber mit 3 Servicedurchbrüchen. Am Ende Begann der zweifache US Open-Sieger gar noch zu zaubern: Beim zweitletzten Punkt der Partie schlug er einen Tweener, verlor danach seinen Schläger, gewann aber dennoch den Punkt. Kurze Zeit später war der 6:1, 6:4, 6:2-Sieg Tatsache.

Nadal: Tweener, Schläger verloren, Punkt gewonnen

1:04 min, vom 3.9.2016

Djokovic in 31 Minuten von der 2. in die 4. Runde

Novak Djokovic ist erneut kaum zum Tennisspielen gekommen – und steht trotzdem bereits im Achtelfinal. Nachdem die serbische Weltnummer 1 die 2. Runde aufgrund des Forfaits von Jiri Vesely kampflos überstanden hatte, musste er gegen Michail Juschni nur 6 Games bestreiten. Beim Stand von 4:2 im 1. Satz für Djokovic gab der Russe wegen einer Verletzung auf.

Sock schmeisst Ex-Champion Cilic raus

Nach Milos Raonic hat es in New York den zweiten Top-Spieler erwischt: Marin Cilic unterlag dem Amerikaner Jack Sock mit 4:6, 3:6, 3:6 glatt in drei Sätzen. Die Niederlage kommt einer Überraschung gleich, hatte der Kroate in den ersten beiden Partien nur gerade 16 Games abgegeben. Vor den US Open hatte Cilic zudem im Final von Cincinnati Andy Murray geschlagen.

In der nächsten Runde trifft Sock, der zum zweiten Mal in seiner Karriere im Achtelfinal eines Major-Turniers steht, auf Jo-Wilfried Tsonga. Der Franzose bekundete bei seinem 6:3, 6:4, 7:6-Sieg gegen Kevin Anderson keine Probleme.

Video «Sock eliminiert Geheimfavorit Cilic» abspielen

Geheimfavorit Cilic scheitert an Sock

1:13 min, vom 3.9.2016

Sendebezug: Laufende Berichterstattung US Open