Zum Inhalt springen

Header

Video
Die Highlights bei Zverev - Querrey
Aus Sport-Clip vom 31.08.2021.
abspielen
Inhalt

Round-up US Open: Männer Zverev locker weiter – Qualifikant schockt Carreno Busta

Alexander Zverev und Denis Shapovalov ziehen mit souveränen Siegen in die 2. Runde ein. Maxime Cressy sorgt für eine dicke Überraschung.

Die Top-10-Spieler

  • Alexander Zverev (ATP 4) - Sam Querrey (ATP 78) 6:4, 7:5, 6:2
  • Denis Shapovalov (ATP 10) - Federico Delbonis (ATP 47) 6:2, 6:2, 6:3
  • Matteo Berrettini (ATP 8) - Jérémy Chardy (ATP 70) 7:6 (7:5), 7:6 (9:7), 6:3

Olympiasieger Alexander Zverev ist mit einer konzentrierten Leistung in die zweite Runde der US Open eingezogen. Der Deutsche, der im vergangenen Jahr in New York als Finalist nur knapp den ersehnten ersten Grand-Slam-Titel verpasst hatte, war gegen den US-Amerikaner Sam Querrey kaum gefordert. Der 24-Jährige gestand seinem Gegner keinen einzigen Breakball zu und entschied die Partie nach nur 1:40 Stunden für sich.

Ähnlich souverän übersprang auch Denis Shapovalov seine Starthürde. Der Kanadier besiegte den Argentinier Federico Delbonis in 3 Sätzen und liess keinen Breakball zu. Seinerseits nutzte der Linkshänder die Hälfte aller Chancen zum Service-Durchbruch (6 von 12).

Etwas mehr zu beissen hatte der Italiener Matteo Berrettini. Die Weltnummer 8 stand gegen den Franzosen Jérémy Chardy 2:31 Stunden auf dem Platz und entschied die ersten beiden Sätze erst im Tiebreak für sich. Im 2. Durchgang musste der Halbfinalist von 2019 zudem drei Satzbälle abwehren.

Die Überraschung

Nach 0:2-Satzrückstand kam er nochmals zurück, wehrte im Entscheidungssatz 4 Matchbälle ab und siegte doch noch: Maxime Cressy. Der US-amerikanische Qualifikant (ATP 151) bodigte Pablo Carreno Busta, immerhin die Nummer 9 der Setzliste, mit 5:7, 4:6, 6:1, 6:4, 7:6 (7:5). Lokalmatador Cressy spielte zur Freude des Publikums auf Court 4 mutig auf und schlug nicht weniger als 46 Asse.

SRF info, sportlive, 31.08.2021, 17:50 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen