«Severin Lüthi, vermisst Roger Federer Paris?»

Severin Lüthi hat sich für 3 Tage aus Roger Federers Rasensaison-Vorbereitung ausgeklinkt, um Stan Wawrinka bei seinem Erstrunden-Einsatz an den French Open zu verfolgen.

Video ««Federer hätte gerne in Paris gespielt»» abspielen

«Federer hätte gerne in Paris gespielt»

3:01 min, vom 30.5.2017

Im SRF-Interview äussert sich Lüthi unter anderem zu den Fragen:

  • Vermisst Roger Federer Paris?
  • Welchen Eindruck hat Wawrinka bei seinem 1.-Runden-Auftritt hinterlassen?
  • Sind Wawrinkas Aktien nach seinem Genfer Turniersieg gestiegen?