Zum Inhalt springen

Tag 5 an den US Open Round-up: Einseitiger Sister Act an Serena Williams

Trotz Schrecksekunde schlägt Serena Williams an den US Open Venus klar. Auch Del Potro, Thiem und Anderson stehen im Achtelfinal.

Legende: Video Zusammenfassung Serena Williams - Venus Williams abspielen. Laufzeit 00:57 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 01.09.2018.

Im 30. Sister Act holt sich Serena Williams ihren 18. Sieg. Die Partie in der 3. Runde der US Open verkam zu einer einseitigen Angelegenheit. Serena hatte das Geschehen stets im Griff und überliess ihrer älteren Schwester Venus beim 6:1, 6:2 nur gerade 3 Games. Eine Schrecksekunde hatte Serena dennoch zu überstehen, als sie bei einem Ballwechsel einknickte und sich anschliessend am sowieso schon dick einbandagierten Fuss behandeln lassen musste.

Legende: Video Schrecksekunde für Serena Williams abspielen. Laufzeit 01:32 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 01.09.2018.

Bei den Männern steht Juan Martin Del Potro ohne Satzverlust in den Achtelfinals. Der Argentinier (ATP 3) musste gegen den Spanier Fernando Verdasco (ATP 32) allerdings hart kämpfen, ehe der 7:5, 7:6 (8:6), 6:3 nach knapp 3 Stunden feststand. Nächster Gegner von Del Potro ist der Kroate Borna Coric.

Dominic Thiem (ATP 9) hat bei den US Open den Sprung in den Achtelfinal geschafft. Der Österreicher brauchte gegen Taylor Fritz (USA) aber vier Sätze, um den Sieg ins Trockene zu bringen. In der nächsten Runde trifft er auf Vorjahres-Finalist Kevin Anderson (ATP 5). Der Südafrikaner hatte gar noch etwas mehr zu kämpfen als Thiem. Er rang den kanadischen Youngster Denis Shapovalov (ATP 28) nach 3:42 Stunden in 5 Sätzen nieder.

Dominic Thiem.
Legende: Kämpfte sich durch Dominic Thiem. Keystone

Im Frauentableau gab sich die Titelverteidigerin keine Blösse. Sloane Stephens (WTA 3) schlug die ehemalige Weltnummer 1 Viktoria Asarenka mit 6:3, 6:4. Auch die Nummer 7 der Welt, Jelina Switolina, ist dank einem Zweisatzsieg gegen die Chinesin Qiang Wang eine Runde weiter.

Sendebezug: Laufende Berichterstattung zu den US Open.