Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Zuversichtlicher Wawrinka vor dem French-Open-Start abspielen. Laufzeit 02:00 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 25.05.2019.
Inhalt

Trotz durchzogener Sandsaison Wawrinka für French-Open-Auftakt optimistisch

Der Romand fühlt sich gut und hat seinen Startgegner Jozef Kovalik schon geschlagen, warnt aber vor dem Slowaken.

Stan Wawrinka ist bekanntlich ein begnadeter Sandplatz-Spieler. 7 seiner 16 Titel holte er auf der roten Unterlage. Doch dieses Jahr fehlt dem Waadtländer die Konstanz. 4 Siegen stehen 4 Niederlagen gegenüber:

  • Monte Carlo: Sieg über Lucas Pouille, Out trotz klarer Führung gegen Marco Cecchinato.
  • Madrid: Siege über Pierre-Hugues Herbert, Guido Pella und Kei Nishikori, klare Niederlage im Viertelfinal gegen Rafael Nadal.
  • Rom: Niederlage gegen David Goffin.
  • Genf: Niederlage gegen Damir Dzumhur.

Sein Spiel stimmt eigentlich, aber zu oft verlor er in wichtigen Phasen den Faden. Vor seinem Start ins einzige Grand-Slam-Turnier auf Sand zeigt sich der 34-Jährige trotzdem optimistisch: «Ich fühle mich gut und die Atmosphäre ist toll.»

«Muss mich reinhängen»

Beliebt ist der Turniersieger von 2015 in Paris auf jeden Fall: In seiner Trainingssession mit dem Belgier David Goffin am Samstag wurde er von den Zuschauern bejubelt.

Sein Erstrunden-Spiel bestreitet Wawrinka am Montag um ca. 14: 30 Uhr gegen den Slowaken Jozef Kovalik, den er vor zwei Jahren bei Roland Garros in drei Sätzen schlug. «Es war nicht so klar, der 2. Satz endete 7:6. Ich muss mich reinhängen, um nicht gleich in der 1. Runde zu verlieren.»

Wawrinkas French-Open-Bilanz seit 2010

JahrGegnerResultat
2018: 1. Runde
Guillermo Garcia-Lopez2:6, 6:3, 6:4, 6:7, 3:6
2017: FinalRafael Nadal
2:6, 3:6, 1:6
2016: HalbfinalAndy Murray
4:6, 2:6, 6:4, 2:6
2015: SIEGNovak Djokovic
4:6, 6:4, 6:3, 6:4
2014: 1. RundeGuillermo Garcia-Lopez4:6, 7:5, 2:6, 0:6
2013: ViertelfinalRafael Nadal
2:6, 3:6, 1:6
2012: AchtelfinalJo-Wilfried Tsonga
4:6, 6:7, 6:4, 6:4, 4:6
2011: AchtelfinalRoger Federer
3:6, 2:6, 5:7
2010: AchtelfinalRoger Federer
3:6, 6:7, 2:6

Sendebezug: SRF zwei, sportaktuell, 24.5.19, 22:35 Uhr

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.