Zum Inhalt springen
Inhalt

Ruhe vor dem «US-Open-Sturm» Cincinnati – das Wohlfühl-Turnier

Übersichtlich, einfach, entspannt: Das ATP-1000-Turnier von Cincinnati wird von den Profis geschätzt.

Nicht nur wegen seiner 7 Turniersiege fühlt sich Roger Federer sichtlich wohl in Cincinnati. «Das Areal ist 45 Minuten ausserhalb der Stadt», sagt der Schweizer Tennisstar. «Aus diesem Grund ist es ruhig – für meine Familie und für die Spieler.»

Familie Federer ist vor gut zwei Wochen angereist. Wie in Wimbledon mieteten sie ein Haus, in welchem ein Familienleben fernab vom Rummel möglich ist.

Legende: Video Federer über den speziellen Charakter des Cincinnati-Turniers abspielen. Laufzeit 00:39 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 16.08.2018.

Die entspannte Atmosphäre, die Nähe zu den Spielern zeichnet dieses Turnier aus. Die Organisatoren scheinen die richtige Grösse und den richtigen Ort gewählt zu haben. Das Turnier findet seit über 100 Jahren – und man ist stolz darauf – am selben Ort statt, am Rande eines Parks.

Inzwischen gesellten sich in der Nähe ein Golfplatz, ein Freizeitpark mit einer Achterbahn und eine Autobahn dazu.

«We have to keep up with the Joneses», sagt der Taxi-Fahrer auf dem Weg zum Tennisareal. Das bedeutet, man müsse mit dem Nachbarn mithalten. Der Fahrer spricht den 25 Millionen teuren und soeben fertig erstellten Neubau in Cincinnati an, ein Turm mit luxuriösen Zuschauerboxen und Kommentatoren-Studios.

In den USA erweitern momentan sämtliche Turnier-Veranstalter ihre Tennis-Anlagen, bauen um und an. Er hoffe, fügt der Fahrer an, dass hier nicht noch mehr dazu komme, denn sonst gehe die Lockerheit und Intimität dieses Turniers verloren.

Genau das schätzt auch Titelverteidiger Grigor Dimitrov: «Ich mag die Einfachheit! Du fährst mit dem eigenen Auto auf die Tennis-Anlage oder zum Supermarkt. Du kannst deine Zeit selbst einteilen, es ist unkompliziert und ruhig – im Gegensatz zu den US Open in New York, wo es verrückt und hektisch ist.»

Legende: Video Dimitrov schätzt die Einfachheit in Cincinnati (engl.) abspielen. Laufzeit 00:43 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 16.08.2018.

Cincinnati als Gegenpol zu den hektischen US Open, die am 27. August beginnen: Die Ruhe vor dem Sturm sozusagen.

Sendebezug: Radio SRF 3, Morgenbulletin, 15.8.18, 05:50 Uhr.