Nadal stoppt Murrays Bezwinger

Rafael Nadal hat sich bei der Exhibition in Abu Dhabi als Turniersieger feiern lassen dürfen. Der Spanier bezwang im Final Murray-Bezwinger David Goffin mit 6:4, 7:6.

Video «Nadal - Goffin: Die besten Punkte (Quelle SNTV)» abspielen

Nadal - Goffin: Die besten Punkte (Quelle SNTV)

1:57 min, vom 31.12.2016

David Goffin konnte beim Einladungsturnier in Abu Dhabi nicht mehr ganz an seine Leistung vom Vortag anknüpfen. Deshalb musste er sich im Kampf um den Turniersieg Rafael Nadal beugen.

Der Mallorquiner setzte sich gegen den Belgier mit 6:4 und 7:6 (7:5) durch. Somit wiederholte er seinen Sieg aus dem Vorjahr. Die Weltnummer 9 hatte erst am Donnerstag nach zweieinhalbmonatiger ein erfolgreiches Comeback gegeben und nun schon wieder 3 Siege aneinandergereiht.

Murray bleibt immerhin Rang 3

Derweil hatte Andy Murray einen Fehlstart in die Tennissaison 2017 erlitten. Der Weltranglistenleader, der das Vorbereitungsturnier auf die Australian Open (ab 16. Januar) bei der Premiere 2009 und im Januar 2015 hatte gewinnen können, unterlag in 2 Sätzen Goffin.

Im Spiel um Platz 3 machte Murray diesen Ausrutscher postwendend wett und behielt gegenüber dem Kanadier Milos Raonic in 2 Umgängen die Oberhand.