Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis Bencic hakt die Saison vorzeitig ab

Belinda Bencic.
Legende: Kommt 2020 nicht mehr zum Einsatz Belinda Bencic. Keystone

Vorzeitiges Saisonende für Bencic

Belinda Bencic (WTA 11) wird in dieser Saison kein Turnier mehr bestreiten. Ihr Management bestätigte gegenüber dem Blick, dass sie in Linz, beim letzten WTA-Turnier des Jahres, nicht am Start sein wird. Alle anderen Wettkämpfe, inklusive dem WTA Masters in China, wurden wegen der Coronavirus-Pandemie gestrichen. Bencic hat seit der Corona-Pause nur eine offizielle Partie bestritten (Startniederlage in Rom). Für die French Open hatte sie wegen einer Verletzung am rechten Arm abgesagt. Sie wird wohl im Januar in Australien auf die Tour zurückkehren.

Video
Archiv: Bencic scheidet in Rom in der 1. Runde aus
Aus Sport-Clip vom 16.09.2020.
abspielen

Nadal bereitet sich für Saison-Finish vor

Nach seinem überlegenen Grand-Slam-Triumph in Roland Garros war unklar, ob Rafael Nadal (ATP 2) die Saison fortführen würde. Nun beendet der frischgebackene 20-fache Major-Sieger auf Twitter das Werweissen: «Es ist Zeit für die Indoor-Saison und die Vorbereitung auf Paris-Bercy.» Das ATP-1000-Turnier findet vom 2. bis 8. November statt und gilt als Hauptprobe für die ATP Finals in London, die am 15. November beginnen werden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen