Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis Nach Verletzung: Djokovic kehrt in Miami zurück

Novak Djokovic
Legende: Greift in Miami wieder an Novak Djokovic. imago images

Djokovic: Comeback in Miami

Novak Djokovic kehrt Ende März am ATP-1000-Turnier in Miami auf die ATP-Tour zurück. Dies gab der Weltranglisten-Erste auf seiner Homepage bekannt. Der Serbe hatte sich auf dem Weg zu seinem neunten Titel an den Australian Open in Melbourne in der 3. Runde gegen Taylor Fritz eine Verletzung an der Bauchmuskulatur zugezogen. Nach Miami wird Djokovic an den Turnieren von Monte Carlo und Belgrad in die Sandsaison einsteigen.

Video
Aus dem Archiv: Djokovic gewinnt in Melbourne erneut
Aus Sport-Clip vom 21.02.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

10 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Roland Gasche  (NachDenker)
    Lieber Fred es ist nicht Hass, es ist Mitleid. Er hat nun wirklich alles unternommen was geht, um aus dem langen Schatten der wirklich grossen Champions zu treten, am Tennisspielen liegt es nicht. Es reicht aber nicht aus die meisten Siege und Nr. 1 Wochen zu haben. Es sind sein Charakter, sein Benehmen und seine unsportlichen Methoden die verhindern, dass er auch nur in die Nähe der ganz Grossen kommt. Schade, aber im besten Fall wird man sich einmal an seine vergänglichen Rekorde erinnern.
    1. Antwort von Fred Savage  (Fred(T/B))
      ganz ehrlich,was interessiert uns was die Gegner sagen.Das gleiche hat man auch damals über Muhammad Ali gesagt,er wäre zu arrogant, unfair ect.Also mir gefällt es wie die gegnerischen fans immer versuchen zu philosophieren und nach ausreden zu suchen...
      "Es reicht aber nicht aus die meisten Siege und Nr. 1 Wochen zu haben"
      ok und ihr Federer fans entscheidet es? Also, ich finde es geil wie die gegnerische fans jammern,nach ausreden suchen, philosophieren, hand in hand mit den medien gehen
  • Kommentar von Töbu Merz  (Saibot Zrem)
    Von wegen Verletzung.Was für einen Bären der Djoker der Welt da aufband ist ganz dicke Post. Kann der eigentlich nichts anderes als nur seine Ego-Show durchziehen?Wird Zeit das er die Nummer 1 verliert und niemehr dorthin zurückkehrt!Seit 1990 die unglaubwürdigste, unehrlichste Nummer 1 die es je gab, gibt und Zukunft gegeben haben wird! Bitte liebe Russen,Deutschen, Griechen zeigt ihm seine Grenzen auf.Ein Roboter gehört nicht auf den Thron des Tennis. Ausser über Kampf kann er nicht gewinnen!
    1. Antwort von Fred Savage  (Fred(T/B))
      EINFACH NUR HERRLICH so was zu lesen als Djokovic fan. Liebe es wenn Novak seine haters in so eine Lage bringt:)
      SO NEBENBEI= Novak hat ab Montag 311 Wochen als nr.1
  • Kommentar von Fred Savage  (Fred(T/B))
    Das Djokovic am Montag Tennis Geschichte schrieb , wurde hier nur so nebenbei berichtet, aber das Novak in Miami spielt wird ganz groß berichtet. INTERESANNT...
    Wann spielt eigentlich Nadal wieder