Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis Schweizer Daviscup-Aufgebot mit drei Teenagern

Dominic Stricker (19) sowie Marc-Andrea Hüsler (25; rechts).
Legende: Sind gegen Estland dabei Dominic Stricker (19) sowie Marc-Andrea Hüsler (25; rechts). Keystone

Daviscup: Schweiz mit Stricker, Riedi und Kym

Captain Severin Lüthi hat sein Daviscup-Aufgebot für die Begegnung vom 17. und 18. September in Biel gegen Estland bekanntgegeben. Neben Teamleader Henri Laaksonen (ATP 130) und Marc-Andrea Hüsler (ATP 169) stehen gleich drei Teenager im Schweizer Aufgebot. Erstmals mit dabei sind Junioren-French-Open-Champion Dominic Stricker (ATP 292) und Leandro Riedi (ATP 782), die beide 19-jährig sind. Erst 18-jährig ist Jérôme Kym (ATP 1087), der 2019 bereits zwei Mal im Daviscup dabei war. Mit einem Sieg qualifiziert sich die Schweiz für die Aufstiegs-Playoffs vom März 2022 in die Weltgruppe I.

Video
Archiv: Stricker gewinnt Schweizer Junioren-Final in Paris
Aus Sport-Clip vom 10.10.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen