Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

News aus dem Tennis Titelverteidiger Zverev in München ausgeschieden

Alexander Zverev.
Legende: Kommt nicht auf Touren Alexander Zverev. Imago Images
  • Zverev vergibt Matchbälle und scheidet aus

Alexander Zverev steckt weiter in einem Formtief und ist als Titelverteidiger auch beim ATP-Turnier in München frühzeitig gescheitert. An einem regnerischen Tag unterlag der Weltranglistendritte im Viertelfinal Cristian Garin mit 4:6, 7:5, 5:7. Der Chilene nutzte seinen vierten Matchball, nachdem Zverev im zweiten Satz zunächst drei Matchbälle abgewehrt und im dritten sogar zwei Matchbälle vergeben hatte. Davon profitiert Roger Federer, der ab Montag wieder die Weltnummer 3 ist.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.