Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Tennis Vögele scheitert klar – Laaksonen erst am Dienstag

Stefanie Vögele geknickt
Legende: Hatte in Kolumbien kein Glück Stefanie Vögele. KEYSTONE/GABRIEL MONNET

Vögele verpasst 2. Runde deutlich

Stefanie Vögele (WTA 141) scheiterte beim WTA-Turnier von Bogota in der 1. Runde. Die 32- jährige Aargauerin startete mit einem «Bagel» denkbar schlecht in die Partie und unterlag der früheren italienischen Top-5-Spielerin und French-Open-Finalistin Sara Errani (WTA 104) in etwas mehr als einer Stunde 0:6, 3:6. Im letzten Jahr hatte Vögele in Bogota die Viertelfinals erreicht.

Laaksonen muss sich gedulden

Der erste Auftritt von Henri Laaksonen beim ATP-250-Turnier in Marrakesch (MAR) ist buchstäblich ins Wasser gefallen. Wegen Regens konnte die Erstrunden-Partie gegen den Franzosen Richard Gasquet gar nicht erst gestartet werden. Der Match wurde auf Dienstag verschoben.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen