Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Von Surfen bis Karate Diese Sportarten feiern ihr Debüt oder Comeback an Olympia

In Tokio gehören mit Baseball/Softball, Karate, Skateboarding, Sportklettern und Surfen fünf Sportarten neu oder wieder zum olympischen Programm.

Fünf Sportarten gehören an Olympia in Tokio neu zum Programm. Die Idee dahinter ist es, die Olympischen Spiele für das jüngere Publikum wieder attraktiver zu gestalten.

Baseball/Softball, Karate, Skateboarding, Sportklettern und Surfen – dies sind die fünf Sommersportarten, in denen 2021 erstmals (oder wieder) olympische Medaillen vergeben werden. Interessant dabei: Mit Baseball/Softball und Karate sind auch zwei Sportarten dabei, die sich besonders im Gastgeberland Japan grosser Beliebtheit erfreuen.

Baseball/Softball
Für Baseball bei den Männern und die Frauen-Variante Softball ist es ein Comeback. Beide Sportarten waren bis 2008 olympisch – Softball seit 1996, Baseball bereits ab 1992. Bei beiden Geschlechtern gehören Japan und die USA zu den Favoriten.

Karate
Bereits 2016 verkündete das Internationale Olympische Komitee (IOC) die Zulassung von Karate für die Sommerspiele in Japan. Offenbar ist die Sportart aber bereits für die Olympischen Spiele in Paris nicht mehr vorgesehen. Mit Elena Quirici ist auch eine Schweizer Athletin bei der Premiere – und Dernière – mit am Start. 2024 fällt die Sportart bereits wieder aus dem Programm.

Skateboarding
Die Skaterszene betrachtet die Aufnahme ihrer Sportart ins olympische Programm mit gemischten Gefühlen. Einerseits befürchten die Vertreter die Kommerzialisierung der Sportart, andererseits freuen sich die Athleten darauf, ihr Land und ihre Sportart vor einem grossen Fernsehpublikum vertreten zu dürfen.

Video
Skateboarding: «Rock'n'Roll auf vier Rollen»
Aus 10 vor 10 vom 14.07.2021.
abspielen

Sportklettern
Diese Programmergänzung ist besonders für die Schweiz eine erfreuliche Nachricht. In der aus den Disziplinen Speed, Bouldern und Lead bestehenden Kombination gehört mit Petra Klingler nämlich eine Schweizer Athletin zum erweiterten Kreis der Medaillenanwärterinnen.

Video
Sportklettern: «Das Olympischwerden hat das Klettern verändert»
Aus 10 vor 10 vom 15.07.2021.
abspielen

Surfen
Für die Surferinnen und Surfer ist die Präfektur Chiba östlich von Tokio das Ziel der Reise. Ausgetragen werden die Wettkämpfe an zwei Tagen und in der Kategorie Shortboard.

Video
Surfen: «Man surft für Punkte, das ist stressig»
Aus 10 vor 10 vom 16.07.2021.
abspielen

SRF 1, «10vor10», 14.7.2021, 21:50 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen