Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ein kaputtes Auto auf einer Strasse in Kiew. Der Boden ist übersäht von Schutt, daneben steht ein junger Mann. Die Sonne scheint
Keystone
abspielen. Laufzeit 25 Minuten 17 Sekunden.
Inhalt

Teile der Ukraine ohne Strom und Wasser

In der Ukraine gehen die Aufräumarbeiten nach den gestrigen Raketenangriffen heute weiter. In den betroffenen Gebieten arbeite man daran, die Strom- und Wasserversorgung wieder herzustellen. Das sagte Präsident Selenski. Eindrücke von Moritz Gathmann aus dem Westen der Ukraine. 

Download
  • Russland und Belarus ziehen grosse Militärverbände zusammen. Belarus will allerdings unter keinen Umständen eigene Truppen in die Ukraine schicken. Eine Gratwanderung, findet unser Beobachter. 
  • Ein mutmasslicher Sabotageakt auf die Deutsche Bahn, die Explosionen an den North-Stream-Pipelines: Die kritische Infrastruktur ist in aller Munde. Wie gut ist die Schweiz auf solche Sabotageakte vorbereitet?
  • In Myanmar wird der bewaffnete Widerstand gegen die Militär-Junta immer grösser. Laut einem aktuellen Bericht kontrollieren Widerstandsgruppen bereits mehr als die Hälfte des Staatsgebietes.

Mehr von «4x4 Podcast»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen