Zum Inhalt springen

Header

Audio
Julia Weber: Mir gefällt, wie meine Protagonistin über die Welt staunt
SRF
abspielen. Laufzeit 08:50 Minuten.
Inhalt

Julia Weber: Immer ist alles schön

«Ganz, ganz wunderbar», sagt die Mutter. Der kleine Bruno: «Immer ist alles schön. Das ist wegen dem Bier». Seine Schwester Anais: «Es ist wirklich schön». Nur schon diese drei kurzen Sätze zeigen eindrücklich, wie diese Figuren funktionieren.Die Mutter braucht den Alkohol, um ihre Traurigkeit zu betäuben. Bruno sieht klar, kann aber nichts tun und Anais möchte alles zusammenhalten. Julia Weber lässt das tapfere Mädchen die tragische Geschichte dieser Familie erzählen, in einer wunderbar zarten, kindlich verspielten Sprache.Buchhinweis: Julia Weber. Immer ist alles schön. Limmat, 2017.

Mehr von «BuchZeichen»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen