Zum Inhalt springen

Header

Audio
Leta Semadeni erzählt in intensiver Sprache die Geschichte einer Familie (Bild: Yvonne Böhler)
Yvonne Böhler
abspielen. Laufzeit 17 Minuten 34 Sekunden.
Inhalt

Leta Semadeni: Tamangur

Die Grossmutter und das Kind sind die Hauptfiguren. Abwesende spielen jedoch eine ebenso wichtige Rolle in dieser Geschichte. Der Grossvater zum Beispiel, «der sich wie ein Feigling aus dem Staub gemacht hat». Oder der kleine Bruder, der im Fluss schaukelte, «bis ihn eine Welle schliesslich ganz und gar zu sich holte».Semadenis erster Roman ist ein kleines Kunstwerk. Der Engadiner Lyrikerin gelingt es in «Tamangur» mit in sich geschlossenen Kurzszenen und geschickten Andeutungen eine berührende Geschichte zu erzählen.Buchhinweis: Leta Semadeni. Tamangur. Rotpunktverlag, 2015.

Mehr von «BuchZeichen»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen