Zum Inhalt springen

Header

Audio
Arthur Hnatek verbindet Drumsounds mit Electronica
mx3.ch
abspielen. Laufzeit 100:48 Minuten.
Inhalt

Arthur Hnatek: Ein Genfer Drummer auf den Spuren von Aphex Twin

Er war keine 29 Jahre jung, als Arthur Hnatek die New School For Jazz in New York absolvierte und als Musiker die Welt bereiste. Auf seinen Reisen durfte Hnatek auf den wichtigsten Jazzfestivals spielen. Seit einiger Zeit erforscht er auch die elektronische Klangwelt. 

Download

Seit 2020 tut Hnatek dies, wenn immer möglich zusammen mit Jacob Bergson aka TAUT einem Produzenten, der in New York lebt. Vor zwei Wochen haben die Beiden ihre neue Single «Phantom Limb» auf dem Berner Label Mouthwatering Records veröffentlicht. Ihr neuster Wurf zieht uns in eine musikalische und einlullende Zeitschlaufe. Obwohl es sich wie eine Schlaufe anfühlt bleiben wir gerne in ihr Hängen und entdecken dabei das musikalische Universum der beiden Musiker. Oder sachlich ausgedrückt: Es ist IDM (Intelligent Dance Music) von bester Qualität und gibt Lust die alten Aphex Twin Platten aus dem Regal zu ziehen.

 

CH Beats DJ Set «A Funksters Paradies» 

In der zweiten Hälfte lassen wir uns zu retroartigen Breakbeats und Funky House Scheiben gehen.

 

Track ID's DJ Set (23 - 24H):

Detente 2020 Feat. Afu-Ra/Jakub TenglerBucket Tube
DD4Self Isolation
NnatnBreak Down
Erol AlkanAutomatic (LA Priest Remix)
Jozef ConorReturn Home
Joseph Capriati/Eric Kupper Feat. Byron StingilyLove Changed Me (Frank Wiedemann/Toto Chiavetta Garage Remix)
Todd EdwardsThe Chant
Jeff El JefeLa Mariposa
S.N.U.SIt Had To Be
DisaiaDon't You Lie 
Tacoman/RaizedR2Dminor

Gespielte Musik

Mehr von «CH Beats»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen