Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sébastien Thibault
abspielen. Laufzeit 57 Minuten 27 Sekunden.
Inhalt

Diskographische Bilanz am Ende des Raff-Jahres 2022

Das Jahr, in dem die Musikwelt den 200. Geburtstag von Joachim Raff gefeiert hat, geht dem Ende entgegen. Es ist kaum noch möglich, all die Aufführungen zu überblicken, die Raffs Werke in diesem Jahr erlebt haben. Die Zahl von neuen Aufnahmen dagegen ist überschaubar geblieben. Wir ziehen Bilanz.

CD: Joachim Raff: Choral Works a cappella
Label: Capriccio (2022)

Joachim Raff: 10 Gesänge für Chor a cappella op. 198
4 Lieder (Haidelieder 1 und 2,In Mondenglanz, Stilles Glück)
Basler Madrigalisten
Ltg: Raphael Immoos

- -

CD: Joachim Raff: Chamber Music Vol. 3. String Octet op. 176, Fantasie op. 207b
Label: MDG Gold (2022)

Streichoktett C-Dur op. 176
Leipziger Streichquartett
Elisabeth Dingstad, Violine
Frank Reinecke, Violine
Dorothea Hemken, Bratsche
Peter Hörr, Cello

- -

CD: Joachim Raff: Complete Works for Cello and Piano
Label: Avie Records | Koproduktion SRF (2022)

Joachim Raff: Erinnerung. 2 Fantasiestücke op. 86
Christoph Croisé, Cello
Oxana Shevchenko, Klavier

Mehr von «CH-Musik»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen