Zum Inhalt springen

Header

CH-Musik
Legende: SRF / Sébastien Thibault
Inhalt

Nebenwerke?

Richard Strauss und Peter Tschaikowsky: Im Konzertsaal gehören sie zu den ganz grossen Namen. Aber längst nicht alle ihre Werke werden regelmässig gespielt. Zwei neue CDs aus der Schweiz beleuchten Kompositionen der beiden, die im Schatten ihrer «Hauptwerke» stehen. Soll man sie «Nebenwerke» nennen?

Richard Strauss: Nr. 2 (Allegro vivace scherzando) aus 5 Stücke op. 3
Richard Strauss: Nr. 1 bis 3 aus «Stimmungsbilder» op. 9
Christophe Sturzenegger, Klavier

CD: An einsamer Quelle / A une source solitaire. Richard Strauss: Op. 3, Op. 9 et transcriptions
Label: Klarthe Records (2020)

- -

Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 2 c-Moll op. 17 «Kleinrussische»
Tonhalle-Orchester Zürich
Leitung: Paavo Järvi

CD: Tchaikovsky: Symphonies Nos. 2 & 4
Label: Alpha Classics (2021)