Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sébastien Thibault
abspielen. Laufzeit 57 Minuten 17 Sekunden.
Inhalt

Raff und Juon: Neue Aufnahmen zu runden Geburtstagen

Wir finden sie auf der Liste der Schweizer Komponisten. Nennen wir sie Auslandschweizer? Oder Auswanderer? Oder Heimwehschweizer? Wie auch immer: Beide feiern dieses Jahr einen runden Geburtstag: Joachim Raff den 200sten, Paul Juon den 150sten. Dazu gibts neue Aufnahmen – aus Leipzig und Wien.

Joachim Raff: 2. Satz («Die Mühle») aus dem Streichquartett D-Dur op. 192/2 «Die schöne Müllerin»
Joachim Raff: Streichquartett Nr. 5 G-Dur op. 138
Leipziger Streichquartett

CD: Joachim Raff: Chamber Music Vol. 2. String Quartets op. 138 & a92,2 'Die schöne Müllerin'
Label: MDG Gold (2022)

- -

Paul Juon: Märchen für Cello und Klavier a-moll op. 8
Raphaela Gromes, Cello
Julian Riem, Klavier

CD: Imagination
Label: Sony Classical (2021)

- -

Paul Juon: Triominiaturen op. 18 und 24
Daniel Ottensamer, Klarinette
Stephan Koncz, Cello
Christoph Traxler, Klavier

CD: The Clarinet Trio Anthology
Label: Decca (2022)

Mehr von «CH-Musik»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen