Zum Inhalt springen

Header

Audio
Daniela Berlinger hat den Süden von Chile auf einer abenteuerlichen Reise entdeckt.
zVg
abspielen. Laufzeit 16:58 Minuten.
Inhalt

Daniela Berlinger und Tochter Nicole im paradiesischen Chile

Vor über dreissig Jahren ging Daniela Berlinger auf eine abenteuerliche Reise. Mit Pferd und Kutsche quer durch Südamerika. Endstation war Puerto Montt im Süden von Chile. Heute lebt sie in der idyllischen Hafenstadt.

Daniela Berlinger hat im Süden von Chile ihr Glück auf Erden gefunden. Viele Jahre führte sie mit ihrem damaligen Mann einen Hotel- und Restaurantbetrieb auf Chiloé, der zweitgrössten Insel im Süden Chiles. Vor zwei Jahren vermietete sie das Anwesen und lebt seitdem wieder auf dem Festland in Puerto Montt. Den stressfreien Alltag geniesst die ehemalige Gastronomin in vollen Zügen: «Endlich bin ich wieder Mama durch und durch und bekoche meinen Partner und meine Tochter!» Daniela Berlinger hat zwei erwachsene Töchter. Die jüngere Tochter Nicole lebt ebenso in der Hafenstadt.

Musik ist wichtig im Hause «Berlinger»

Tochter Nicole lebt für die Musik. Das Talent hat sich in Chile einen Namen gemacht. Als «Sol Berlinger» verzaubert sie mit ihren lateinamerikanischen Balladen die Herzen der Fans. Daniela Berlinger ist stolz auf ihre Tochter: «Sie singt mit Leidenschaft und hat das Zeug dazu.»

Gespielte Musik