Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Das hat mit unserem Rechtsstaat nichts zu tun.», sagte etwa Kanzlerin Angela Merkel.
Keystone
abspielen. Laufzeit 40:53 Minuten.
Inhalt

Politiker verurteilen Ausschreitungen in Chemnitz

Nach der zweitägigen Gewalt in der ostdeutschen Stadt Chemnitz haben sich führende Politiker zu Wort gemeldet. Bei den Auseinandersetzungen zwischen Rechten und Linken sind 20 Menschen verletzt worden, darunter zwei Polizisten. Die Fakten und Einschätzungen.

Download

Nach der zweitägigen Gewalt in der ostdeutschen Stadt Chemnitz haben sich führende Politiker zu Wort gemeldet. Bei den Auseinandersetzungen zwischen Rechten und Linken sind 20 Menschen verletzt worden, darunter zwei Polizisten. Die Fakten und Einschätzungen.

Einzelne Beiträge