Zum Inhalt springen

Header

Audio
Youtube
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 48 Sekunden.
Inhalt

Möglichst günstig zum vollen Panini-Album

Die Geldmacherei von Panini sorgt unter Fans für Ärger – Nicht nur bei «Espresso»-Mitarbeiter Matthias Schmid. In einer Glosse hatte er sich über Bildli aufgeregt, die man nur bekommt, wenn man Coca-Cola-Flaschen kauft – und über ein Porträt-Bildli, das man umständlich auf der Panini-Homepage kaufen muss. «Espresso»-Hörer haben Strategien entwickelt, um das Panini-Album mit möglichst wenig Geld zu füllen.

Mehr von «Espresso»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen