Zum Inhalt springen

Header

Audio
Trotz heftiger Proteste hat die Knesset das umstrittene Nationalitätengesetz beschlossen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 13:16 Minuten.
Inhalt

Israel verabschiedet umstrittenes Nationalitätengesetz

Das Gesetz, das das Parlament verabschiedet hat, sieht die Schaffung von rein jüdischen Gemeinden vor. Die arabische Minderheit im Land fühlt sich diskriminiert.

Weitere Themen:

  • Handystrahlung beeinflusst die Gedächtnisleistung von Jugendlichen, aber nur gering.
  • Vom Elektroauto-Boom auf Schweizer Strassen profitiert auch der ABB-Konzern.