Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die britische Regierung will Berichte über den Einsatz von Chemiewaffen überprüfen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 13 Minuten 42 Sekunden.
Inhalt

Wurden in der umkämpften Stadt Mariupol Chemiewaffen eingesetzt?

Der ukrainische Präsident Wolodimir Selensky warnte: Russische Truppen könnten bei ihrer bevorstehenden Offensive solche Waffen einsetzen. Gestern wurde gemeldet, in Mariupol seien solche eingesetzt worden.

Download

Weitere Themen:

  • Der Ukraine-Krieg hat eine grosse Solidaritäts-welle ausgelöst. Die Spenden fehlen nun anderswo.
  • Heute ist der Tag, an dem die Schweiz ihre eigenen Energie-Ressourcen aufgebraucht hätte.

Mehr von «HeuteMorgen»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen