Zum Inhalt springen

Header

Im Konzertsaal
Legende: SRF / Sébastien Thibault
Inhalt

Nordische Romantiker mit Concerto Copenhagen

Ursprünglich war «Concerto Copenhagen» ein Barockorchester. Doch wie andere vergleichbare Ensembles auch, hat es sich stilistisch weiterentwickelt und spielt heute sogar auch einmal ein rein romantisches Programm.

Natürlich ist da der Bezug zum Norden Europas ein wichtiger Schwerpunkt, und das dänische Ensemble hat auch bereits eine CD mit Werken des Dänen Niels Wilhelm Gade veröffentlicht.
In diesem Konzert ist Gades 1. Sinfonie zu hören, zusammen mit Werken des Schweden Franz Berwald und mit Edvard Griegs berühmten Klavierkonzert, für das mit Leif Ove Andsnes der wohl erfolgreichste Pianist Norwegens gewonnen wurde.

Franz Berwald: Ouvertüre zur Oper «Estrella de Soria»
Edvard Grieg: Klavierkonzert a-Moll op. 16
Niels Gade: Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 5

Concerto Copenhagen
Lars Ulrik Mortensen, Leitung
Leif Ove Andsnes, Klavier

Konzert vom 24. August 2019, Tivoli Konzerthalle, Kopenhagen

Das Konzert steht bis 30 Tage nach Sendetermin zum Nachhören zur Verfügung.