Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Nach dem Krieg war alles durcheinander»
abspielen. Laufzeit 22:49 Minuten.
Inhalt

«Nach dem Krieg war alles durcheinander»

Im Mai vor 75 Jahren endet der Zweite Weltkrieg in Europa. «Danach war alles durcheinander», erzählt mir meine Grossmutter, die den Krieg hautnah miterlebt hat. Sie erinnert sich zurück, wie ihr Bruder wenige Monate vor Kriegsende gefallen war und wie sie für Soldaten Hemden wusch - gegen Seife.

Jetzt hören
Download

Adolf Hitler begeht Suizid, die deutsche Wehrmacht kapituliert: Es ist der Anfang vom Ende des Zweiten Weltkriegs, im Mai 1945.

Meine Grossmutter (95) erzählt, wie sie den Anbruch dieser neuen Ära erlebte. In den Nachkriegsjahren verlässt sie den elterlichen Bauernhof im Tirol und kommt in die Schweiz, um Geld zu verdienen.

Diese Sendung ist Teil eines SRF-Schwerpunkts: Alle Beiträge sind zu finden auf www.srf.ch/1945