Zum Inhalt springen

Header

Audio
Jeden Tag sind Archie und Edi zusammen unterwegs
SRF
abspielen. Laufzeit 35:59 Minuten.
Inhalt

Durchs Netz gefallen: Edi zwischen den Ämtern

«Edi» aus dem gleichnamigen Podcast geht es nicht sehr gut. Die Arbeit mit Hunden sollte ihn weg von der IV bringen. Stattdessen führte sie ihn erneut vor Gericht. Edi ist völlig blockiert, gefangen im Kampf mit Behörden.

Patricia Banzer, die Edis Werdegang seit Jahren verfolgt, erzählt die Fortsetzung seiner Geschichte und fragt: Wie kann es passieren, dass man selbst durch das engmaschige soziale Netz der Schweiz fällt? Kann es jeden treffen?

Ja, sagt Ombudsfrau Bernadette Zürcher. Es trifft nicht nur Menschen wie Edi, die einen schwierigen Start hatten - auch Schicksalsschläge wie Arbeitslosigkeit oder Unfall können dazu führen, dass man zuunterst landet und unter Umständen nicht einmal mehr das letzte Auffangnetz, die Sozialhilfe, greift.

Übrigens: Die ganze Fortsetzung von Edis Geschichte findest du hier als Podcastfolge: www.srf.ch/edi. Oder du schaust sie als Film: «Edi im Niemandsland» auf www.srf.ch/play