Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Entfremdung: Wenn das Kind nichts mehr von der Mutter wissen will

B. hat ihren Sohn (11) zuletzt im vergangenen Herbst gesehen. Mit der Trennung von ihrem Mann entfremdete sich der Bub von ihr: «Wenn mir jemand erzählt hätte, dass es seinem Vater einmal gelingen würde, meinen Sohn gegen mich aufzubringen - ich hätte ihn für verrückt erklärt.»

Download

B. teilt ihre Gedanken und Gefühle mit. Sie ist eine von vielen Betroffenen, meistens sind jedoch Väter betroffen.

Wie kann es soweit kommen, dass eine liebevolle Beziehung in Hass, Angst und absolute Ablehnung kippt?

Die Psychiaterin und Gutachterin Liselotte Staub und der ehemalige Famileinrichter Bruno Roelli befassen sich seit Jahren mit der Eltern-Kind-Entfremdung und zeigen auf, wie sich eine hochstrittige Trennung auf die gemeinsamen Kinder auswirken kann.