Zum Inhalt springen

Header

Audio
Hühnerfleisch aus Europa macht Afrika nicht satt
abspielen. Laufzeit 26:21 Minuten.
Inhalt

Hühnerfleisch aus Europa macht Afrika nicht satt

Europa macht vor, was es Afrika vergönnt: Hinter hohen Zollmauern fördert es seine Hühnerfarmer und kurbelt den Export von billigem Fleisch in arme Länder an. Die Folgen sind verheerend - zu sehen in Ghana, wo selbst Grossfarmer ums Überleben kämpfen. Kamerun macht es anders.

Download

Es hat den Import von Hühnerfleisch verboten. Davon profitieren Tausende von kleinen und grossen Bauern.