Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mbuso Khoza
Foto: Alamy/Harold Gess
abspielen. Laufzeit 60 Minuten 19 Sekunden.
Inhalt

Mbuso Khoza: Gelehrter und Unterhalter in einer Person

Er hat eine eindrückliche Stimme, viel musikalisches Talent und eine packende Bühnenpräsenz. Darüber hinaus ist der Südafrikaner Mbuso Khoza auch Historiker, der die Geschichte der Zulu sehr gut kennt. Dieses Wissen fliesst in seine Performances, die zum Teil wie musikalische Vorlesungen wirken.

Download

Eine zentrale Rolle in seiner Karriere spielt das «Afrikan Heritage Ensemble», ein traditioneller A cappella Chor, mit dem er sich zeremoniellen, südafrikanischen Liedern und Bräuchen annimmt. Aber Mbuso Khoza überschreitet auch Genregrenzen und arbeitet mit vielen Leuten aus dem Jazz oder der Clubmusik zusammen.

Mbuso Khozas hat sich dank einzelner Kollaborationen auch in der Schweizer Jazzszene einen Namen gemacht, weshalb wir diesen vielseitigen Performer in der Jazz Collection vorstellen wollen. Der Historiker, Autor und Leiter des Basler Zentrums für Afrikastudien, Veit Arlt, kennt Mbuos Khoza persönlich und ist Gast von Roman Hošek.

Die gespielten Titel / Interpret:innen (Album | Label)

Amambuka (Afrikan Heritage Ensemble feat. Mbuso Khoza | Inkwazi Music)
Izinduku / Revolution feat. Mbuso Khoza (Tribal Journey | Four Sounds Production)
Eshowe / Mbuso Khoza (Zilindile | KZN Music House)
The Hunter / Carlo Mombelli feat. Mbuso Khoza (Stories | Instinct Africaine
Yoliswa / Mbuso Khoza feat. Cuebur (Single | DM Media)
Inkosi (Afrikan Heritage Ensemble feat. Mbuso Khoza | Inkwazi Music)
Uyamazi UZulu (Afrikan Heritage Ensemble feat. Mbuso Khoza | Inkwazi Music)
Lumukanda / MATS-UP und Mbuso Khoza (Ivovo | Unit Records)
Yini Gafowethu? / Nduduzo Makhathini und Mbuso Khoza (Abasemkhathini Vol. 1 | Gundu Entertainment)

Mehr von «Jazz Collection»