Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Perfekt gestylter Rumba-Star: Papa Wemba

Er war Global Music Star, als «Worldmusic» noch kaum jemandem ein Begriff war - und Mode-Ikone für die «Sape»-Bewegung, die dank ihm in Kongo zum zweiten Mal aufblühte: Papa Wemba, der Sänger mit dem perfekten Style, der unverwechselbar hohen Stimme und dem sicheren Gespür für Trends.

Wie er Ende der 1970er Jahre zum Star im Kongo wurde, warum er nach Paris weiterzog und was ihn zum «König der kongolesischen Rumba» macht - all das diskutiert die Bassistin und Sängerin Afi Sika Kuzeawu in der Jazz Collection mit Jodok Hess.

Mehr von «Jazz Collection»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen