Zum Inhalt springen
Audio
Michael League
IMAGO / ZUMA Press
abspielen. Laufzeit 60 Minuten 19 Sekunden.
Inhalt

Rhythm first: Snarky Puppy-Leader und Bassist Michael League

Für seine Band, übersetzt «Bissiges Hündchen», schreibt Michael League kurzweilige Arrangements und kreiert eine hochkomplexe Maschinerie. Etwas kopflastig vielleicht – wäre da nicht der allgegenwärtige Groove. Und da gibts noch viel mehr zu entdecken - nebst seiner Erfolgscombo.

Download

Mit «Snarky Puppy» trifft Michael League vor 10 Jahren einen Nerv. Diese Gruppe von Musikern aus dem Raum Texas ist international gefeierte Liveband, Darling vieler Polls und multiple Grammygewinnerin. Am liebsten hält sich Michael League im Hintergrund seiner grossen Combo und sorgt von dort aus für den richtigen Groove.

«Als Bassist stellt er den Song und nicht sich selbst ins Zentrum, unterstützt durch sein tiefes rhythmisches Wissen» sagt Ursula Wienken. Leagues interaktive und immer musikdienliche Haltung fasziniert die deutsch-polnische Bassistin, die schon als 10jährige von ihrem Bruder eine Snarky Puppy-CD geschenkt bekommen hat und seither sein Schaffen verfolgt. Ganz besonders schätzt sie an Michael League, wie er sich als Bassist, Komponist und Produzent von diversen Musikstilen inspirieren lässt – stets im Bemühen um musikalische Begegnungen auf Augenhöhe.

Ein Gespräch über das breite Schaffen dieses 40jährigen Musikers, der seit einigen Jahren in Barcelona lebt und nebst einem Label auch ein eigenes Festival gegründet hat, gibts in der Jazz Collection mit Ursula Wienken.

Die gespielten Titel / Interpret:innen (Album | Label)

Mean Green / Snarky Puppy (Empire Central | Ground Up Records 2022)
Sant Esteve / Michael League and Bill Laurence (Where You Wish You Were | ACT 2022)
Something / Snarky Puppy feat. Lalah Hathaway (Family Dinner Vol. I | Ropeadope 2013)
What About Me / Snarky Puppy (We Like It Here | GroundUp, Ropeadope 2014)
RARE bass solo - Auckland, NZ / Snarky Puppy (Youtube 2017)
Fanm (The Woman) / Bokanté and Metropole Orkest (What Heat | Real World Records 2018)
The Last Friend / Michael League (So Many Me | Membran Music 2021)
Meeting of the Mind / Michael League and Bill Laurence (Where You Wish You Were | ACT 2022)
East Bay / Snarky Puppy (Empire Central | Ground Up Records 2022)

Mehr von «Jazz Collection»