Zum Inhalt springen

Header

Audio
IMAGO / Panthermedia
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 56 Sekunden.
Inhalt

Einmal gehört zu werden

Alle zwei Jahre veranstaltet die Camerata Zürich einen Kompositionswettbewerb für Kinder und Jugendliche. Schon Zehnjährige komponieren hier für ein ganzes Orchester. Wer ins Finale eingeladen wird, der kann seine eigene Komposition mit einem Profi-Orchester zur Aufführung bringen – eine seltene Gelegenheit, in diesem Jahr sogar ohne Publikum. Was aber, wenn dieses Erlebnis wegen Corona nur eine einzige Begleitperson miterleben kann? Und wie kann man Kompositionen überhaupt bewerten? Ein Gespräch mit Teilnehmenden und Jury-Mitgliedern.

Mehr von «Kontext»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen