Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die «Hexe» ist eine Figur zwischen Tradition, Aktualität und Popkultur
SRF/Karin Dickel-Jonasch
abspielen. Laufzeit 56:01 Minuten.
Inhalt

Märchen: «Hexen und Hexenkult»

Die Hexe: Okkultismus, Kult und Kultur

Ob man an sie glaubt oder nicht: Hexen existieren. Ob als Leinwandheldinnen und Kinderbuchprotagonistinnen im Alltag oder als ganz reale Autodidaktinnen, die sich mit dem jahrhundertealten Wissen des Zauberns beschäftigen.

Moderne Hexen lernen die komplizierten Künste durch jahrelange Praxis und werden dafür weder anerkannt noch wertgeschätzt. Das verbindet sie mit ihren historischen Vorgängerinnen.

Bis heute gehört die Hexenverfolgung zu den düstersten Kapiteln der Europäischen Geschichte. Obwohl längst Vergangenheit, ist sie noch immer nicht vollständig aufgearbeitet. In anderen Kulturkreisen sind okkulte Rituale Teil des Alltags und die Macht, welche Zauberern und Hexen zugeschrieben wird, kann Menschen helfen, aber auch fatale Folgen haben.

Einzelne Beiträge

Kontext
Audio
Die Wicca und ihr Wissen Box aufklappen Box zuklappen
10:33 min, Kaa Linder
abspielen

Im Kanton Aargau amtet eine selbsternannte Hexe, die auch Hausherrin über das Hexenmuseum ist. Wicca Meier Spring verfügt über ein profundes Wissen und bildet ausserdem Hexen aus.

Ein Augenschein vor Ort in einer Vollmondnacht von Kaa Linder.

Kontext
Audio
Okultismus und Hexenglauben in Afrika Box aufklappen Box zuklappen
08:38 min, Dania Sulzer
abspielen

Der Hexenglaube ist kein rein europäisches Phänomen. In anderen Kulturen gehört er zum Alltag und ist eng verwoben mit Heilertum und magisch-okulten Praktiken.

Die Ethnologin Kerstin Hadjer hat viel Zeit im westafrikanischen Benin verbracht und sich dort mit dem afrikanischen Verständnis von Hexerei auseinandergesetzt.

Kontext
Audio
Die Hexe in der Popkultur Box aufklappen Box zuklappen
11:21 min, Mariel Kreis
abspielen

TV-Serien wie «Charmed» oder «Sabrina – total verhext» kreieren in den 1990er Jahren ein neues Hexenbild: romantisch, emanzipiert und vor allem gut.

Warum ist es zu diesem Wandel gekommen? Und welches Bild zeichnet die populäre Musik von Hexen?