Zum Inhalt springen

Header

Audio
Keystone / CHRISTOPH SCHMIDT
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 14 Sekunden.
Inhalt

Ungesunde Lebensführung

Die Gesundheitsrisiken, die mit sozialer Isolation während der verschiedenen Lebensalter verbunden ist, hat Oliver Hämmig vom Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der Universität Zürich untersucht. Einsame erkranken öfter und ihre Krankheiten heilen schlechter als bei gut Integrierten. Und aus seiner Studie geht klar hervor, dass sozial Isolierte viel ungesünder leben.

Mehr von «Kontext»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen