Zum Inhalt springen

Header

Audio
Was bleibt, wenn die Demenz kommt
abspielen. Laufzeit 07:20 Minuten.
Inhalt

Was bleibt, wenn die Demenz kommt

Wer bleibt übrig, von der Person, die der Demenzkranke einmal war. Wer bestimmt über urteilsunfähige Menschen. Die Gesellschaft, die Familie oder jeder für sich - bevor die Demenz einen anderen aus ihm gemacht hat? Z.B. mit einer in besseren Tagen formulierten Patientenverfügung. Es diskutieren die Medizinethikerin Tanja Krones, die Pflegeexpertin Irene Leu und der Neuropsychologe Andreas Monsch.