Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

«Häwy Müesli für de Musil» – Musils 2. Fall! Integrale Fassung

Hast du Töne? Musil bekommt es mit einem Musik-Manager, einer Mundart-Band, und einem Tonstudio zu tun. Und einer ist zwielichtiger als der andere ... Ein Fall voller Opernarien und Mundart-Rock (extra komponiert von Patent Ochsner!). Im Anschluss: Gespräch mit Musiker und Musil-Fan Michael Fehr!

Download

(02:38) Beginn Hörspiel

(92:16) Abmoderation

(94:50) Gespräch mit Musil-Fan und Autor Michael Fehr!

(139:15) «Perle u Souhüng» von Patent Ochsner

Mit: Ueli Jäggi (Franz Musil), Mathias Gnädinger (Polizeileutnant Linder), Andrea Gloggner (Bea Jost), Dänu Boemle (Silvan Bolliger), Monika Amrein (Dora), Elmar Brunner (Marco Madoni), Sandra Werner (Corinne Gagg), Daniel Plancherel (René Curiger), Jodoc Seidel (Hilmar Fink), Karin Müller (Moderatorin), Andreas Müller-Crepon (Moderator), Barbara Falter (Angela Melzer), Isabelle Werenfels (Plattenverkäuferin), Franziska Oliver (Armanda), Ueli Beck (Polizist), Isabel Schaerer (Annegret), René Scheibli (Herr Hafner), Walter Baumgartner (Isler), Kinderstimmen (Angela Jäckli, Marco Killer, Colina Frisch, Martin Rellstab)

Musik: Titelsong von Büne Huber, Patent Ochsner - Regie: Fritz Zaugg - Produktion: SRF 1994

Was ist Euer Lieblings-Musil-Krimi? Schreibt es uns auf krimi@srf.ch

Alle Infos zu Michael Fehr und seinen Werken gibt es auf:

www.michaelfehr.ch

Sehe und hören kann man ihn zum Beispiel in seinem literarischen Musikvideo «Predator»:

https://www.youtube.com/watch?v=fA8gi5K1LI0

Das Hörspiel nach seinem Kriminalroman «Simeliberg» könnt Ihr hier hören:

https://www.br.de/mediathek/podcast/hoerspiel-pool/simeliberg-von-michael-fehr/1799939