Zum Inhalt springen
Audio
M.S. Bastian / Isabelle L., «ROOARAR Affiche Strapazin Nr. 3», 1999, Siebdruck © M.S. Bastian / Isabelle L.
abspielen. Laufzeit 12 Minuten.
Inhalt

Pulpokosmos: Eine Installation als Wimmelbild mit Tiefgang

Das Bieler Künstlerduo M.S. Bastian und Isabelle L. gestaltet Bilder und Objekte, die eine enge Verwandtschaft zu Comic- und Pop-Kultur haben. Die Werke leben von schnellen Strichen, reduzierten Figuren und Anleihen an bekannte Comics wie Mickey Mouse oder Tintin, aber auch an Pablo Picasso und Caspar David Friedrich, an Film, Musik, Literatur. Im Kunsthaus Grenchen hat das Duo eine überbordende Raum-Installation eingerichtet, die all seine Vorlieben und Obsessionen ausbreitet. Im Zentrum dieses «Pulpokosmos» steht der Pulp: eine Kunstfigur und Allegorie auf das Staunen.

Mehr von «Künste im Gespräch»